domingo, 16 de novembro de 2014

IEHOUAH YEHOWAH ALEMÃO


יהוה IEHOUAH יהוה

Stellt Judentum Hebraist Der Souveräne Herr יהוה Elohim Iehouah durch Intelligenz, Ehre; Einheit; Harmonie, Eine Vision Hebraist; Zionist; Fundamentalistische; Mentalist.

Sunday, 16. November 2014

Siehe die ausgezeichneten Artikel behauptet einfach, dass Nazis im Nahen Osten sind die palästinensische Führung und Israel spielt mit ihr Überleben beim Üben Barmherzigkeit gegen ihre Sicherheit. Behauptet auch, dass es eine schwere psychische Ungleichgewicht in der sagt "Schau veröffentlicht Müll, nicht lesen es", während ein Zionist wie mich erklärt beispiels geruhen zu hören, sehen oder lesen Versionen und Aberrationen erklärten Feinde der Menschheit. Die 247 Online wird Antizionismus antisemitisch ist, wenn, ist aber immer noch Mensch und nicht eine Verschwendung, zum Beispiel. Holen Sie sich bis Groß-Israel.


Siehe SP
Siehe RJ
Prüfung
Info
Contigo!
MdeMulher
Modaspot
Laune


Zeitschriften und Webseiten
Zeichnen
Club
SAC
April Group


VIEW




Nachrichten
Themes
Videos
Foto
Feuilletonisten
Abonnieren
Reinaldo Azevedo
Lauro Jardim
Augusto Nunes
Ricardo Setti
Fernanda Furquim
Alle Kolumnisten
Siehe SP


DIGITAL COLLECTION


SEE INTERNATIONAL








/ Blogs und Kolumnisten



Spalte
Rodrigo Constantino


Die Analyse einer liberalen furchtlos der Kontroverse




RSS-Feed | Wissen, was ist











26/07/2014 um 19:01 Uhr \ Wars Históriag


Vergleichen Sie, was heute Israel mit dem Holocaust ist nur absurd!




"Wir reisten hier oben in den verbleiten Wagen; kommen aus dem Nichts gegenüber unseren Frauen und unseren Kindern; wir zu Sklaven gemacht, marschierte eine hundertmal, Rückkehr zu unseren Müdigkeit, in der Seele vor dem anonymen Tod gelöscht. Nicht zurück. Niemand sollte hier lassen; konnte in der Welt führen, zusammen mit den Markierungen auf dem Fleisch, was neue Böse in Auschwitz, der Mann selbst gemachter Mann. "(Primo Levi:" Ist das ein Mensch? ")


Wörter egal. Wir müssen vorsichtig sein, wenn mit ihnen. Zum Beispiel: wenn jemand "Slave" ein Landarbeiter, die Löhne über dem Mindest verdient ruft, können wir gehen, wann immer Sie wollen, denn niemand zwingt sie, dort zu bleiben, nie nahmen sie ein Schlagen von einem Vorarbeiter auch immer, nur wegen der über 200 Objekte des Arbeitsrechts nicht erfüllt - vielleicht die Dicke der Matratze - es scheint nicht beleidigend zu den wahren Sklaven der Vergangenheit?


Nun, wenn sie beschuldigen Israel zu üben, was heute bekannt, dass die Juden selbst waren Opfer des Nationalsozialismus in der Zeit, es ist ein schweres Vergehen an alle Opfer des Holocaust und Juden im Allgemeinen. Es ist eine Menge von Obst oder reine Unwissenheit oder Arglist, von antisemitischen Hass gekalbt. Die zwei Dinge sind völlig verschieden; es gibt einfach keine Möglichkeit, noch legte sie in den kommenden Klassen.


Für den Anfang, da war die Absicht: die Nazis beabsichtigt hat, die Juden, nur weil Juden zu vernichten. Wer spricht für den Völkermord oder "Hygiene" im Gaza-Streifen nicht wissen, was du redest. Israelische Truppen niemals den Wunsch, zu beseitigen Palästinenser, nur weil sie Palästinenser sind gezeigt.


Im Gegenteil, es gibt jeden Beweis, dass sie alles tun, um zu vermeiden das Töten unschuldiger Zivilisten, einige sogar mit Vorwarnung von Angriffen auf die Vernichtung von Waffen durch Hamas-Terroristen, die Dutzende von Tunneln in der Region ausgegraben gehalten gerichtet und ständiger Waffen in der Nähe von Schulen und Krankenhäusern. Wie Professor Jacob Dolinger sagte heute in artigopublicado GLOBE:


Ich wünschte, unsere Minister erklären, wie es misst "Verhältnismäßigkeit" in Kriegsfeld. Wusste er, dass Israel die gleiche Anzahl von Raketen, die Hamas in den letzten Jahren über Israel ins Leben gerufen zu schicken, wäre Gaza völlig zerstört werden?


Er weiß, dass Israel kümmerte letzte Woche warnte Hunderttausende von Palästinensern aus ihren Häusern fliehen, wodurch Hamas wusste genau, wo die israelische Armee sich anschickte, angreifen und wodurch Stürze, die nicht auftreten würden, wenn die Angriffe wurden durchgeführt, Überraschung? Mit anderen Worten, hat Israel seine Soldaten gefährdet, opfern einige von ihnen in dem Bemühen, die maximale zivile Opfer vor dem Feind zu minimieren.


Haben Seine Exzellenz, der Präsident, und dass es die geringste Vorstellung von der Barbarei der Führer der Hamas seine Leute zwingen, zu Hause zu bleiben, das Senden Raketen aus Krankenhäusern und Wohngebieten dient zu erreichen, dass die israelische Abwehrreaktion verursachen zivile Opfer unter der palästinensischen Bevölkerung?


Übrigens kennt der Minister jeden Krieg, die zivile Opfer verursacht? Und es war schon immer Disproportionalität zwischen der Zahl der Opfer der am Konflikt beteiligten Parteien?


Versteht nicht, dass der Leiter des Außenministeriums in Israel praktisch keine zivilen Opfer fallen, weil der Staat seine Bürger schützt, mit den modernsten Alarmsystem und Schutz?


Es ist an die brasilianische Regierung, die, wie bei früheren Kriegen zwischen Israel und der Hamas, wurde von fanatischen Terroristen, die Gaza als mittelalterliche Despoten regieren verursacht offensichtlich?


Wie man diese Fakten zu ignorieren? Hat jemand irgendwelche Zweifel, dass, wenn Israel wollte wirklich planlos auszurotten Palästinenser das Land der Lage wäre, es morgen zu tun? Und jemand denkt, Hamas, hatte die gleiche Macht, würden Sie es verwenden? Warum Israel geht immer in den Krieg, um sich zu verteidigen?


Wenn es etwas gibt, ähnlich wie der Nationalsozialismus in der Region ist genau der pathologischen Wunsch, dass viele Palästinenser zu ernähren, die Juden von der Landkarte zu beseitigen. Nicht zufällig fand Hitler in seiner "Endlösung" verbündeten islamistischen Gruppen viele wichtige: sowohl Nazis und radikalen Islamisten haben das gleiche Ziel, die zur Vernichtung der Juden war. Diese wiederum haben nie irgendein Interesse an Ausrottung Palästinenser oder Muslime dargestellt.


Klar, dass ein Krieg unvermeidlich Verlust unschuldiger Zivilisten. Er saugt, so zu sein. Es ist Schande. Viele haben sogar ein legitimes Recht zu kritisieren und verurteilen die israelische Regierung, die Beurteilung, dass die Antwort unzureichend ist und dass andere gefährdet Leben.


Diese sollten zumindest versuchen, einige realistische Alternative, wie Israel kann sich vom Terrorismus der Hamas Raketen starten die ganze Zeit in ihrer Bevölkerung zu verteidigen bieten. Aber nach Israel absichtlich zielen auf den Tod dieser Menschen, die von der ethnischen Zugehörigkeit zu beschuldigen ist eine Schande, eine groteske Lüge, Belichten Antisemitismus auf, der es ausspricht.


Juden unter den Nazis wurden in herzlose Hunde, Tiere ohne Ehre und Würde drehte. Wer möchte eine gute Darstellung des Alltags in den Konzentrationslagern, ohne Effekthascherei, empfehle ich dies ist ein Mann? Die italienische Primo Levi. Es ist unmöglich, das Lesen zu stoppen und sogar darauf bestehen, auf einen Vergleich mit dem Gazastreifen heute, beschuldigte Israel üben, was er zuvor gelitten. Ungewöhnlich auch!


Israel erlaubt sogar Palästinenser leben und arbeiten in ihrem Hoheitsgebiet, die versuchen, ihre Sicherheit zu gewährleisten. Der größte Feind der Palästinenser als auch sind nicht die Israelis, sondern Palästinenser Terroristen und radikale Islamisten. Wie kann jemand sane und kenntnis minimal Geschichte sagen, dass die Juden, die einen Holocaust wollen heute umgekehrt? Wie nicht zu schämen für eine solche abscheuliche Anklage?


Gerade jetzt hat Israel temporären Waffenstillstand Vorschlag akzeptiert, aber Hamas fort, Angriffe auf Israelis. Wie man mit einer terroristischen Vereinigung, die nichts als völlige Zerstörung will, die dafür bemüht, indem sie ihre eigenen Kinder als Schutzschild zu verhandeln? Wie kann jemand den Mut, alles rückgängig zu machen und beschuldigen die Juden wollen ein anderes Volk zu vernichten, wenn sie nur nicht als Gast einfach da gibt es?


Dass radikale linke Gruppen, mit der "palästinensischen Sache" begeistert und von Antisemitismus als Antizionismus getarnt angeheizt, übernehmen diese Hassrede, fein; wir sind daran gewöhnt und haben Mitglieder des SoL Verbrennen der israelischen Flagge gesehen. Aber die brasilianische Regierung selbst läuft auf ekelhaften Figur "Kanzler eigentlich" Marco Aurélio Garcia, das gleiche tun, beschuldigte Israel vorsätzlicher Völkermord, ist es bitterer.


Unsere Regierung hat um nicht weniger als die Hamas selbst, eine Terrorgruppe der schlimmsten Art gelobt. Das allein sollte ein Warnsignal, eine Warnung, dass die Haltung ist nicht angemessen, das Außenministerium hässlich verfehlte das Ziel. Aber, was sie von einer Regierung, die zu den Abschaum der Menschheit, die immer die schlimmsten Tyrannen der Welt klopfte ausgerichtet ist zu erwarten?


Rodrigo Constantino


Schlagwörter: Hamas, Hitler, Holocaust, Israel, Primo Levi









Share on Tumblr


Sponsored Links


Investitionen in RJ


Lernen Sie die 4 Gründe, um in der Major Hotelkette der Welt zu investieren!


www.holidayinnportomaravilha.com.br

Lassen Sie Ihren Kommentar


Genehmigen Kommentare, die Leser ihre Meinung. Kommentare vulgäre Wörter und Profanität, Beleidigungen und persönliche Daten (E-Mail, Telefon, ID, etc.) und externen Links, oder enthalten, sind unverständlich, werden gelöscht. Portugiesisch Fehler wird nicht verhindern, dass die Veröffentlichung einer Bewertung.




»Kennen Sie die Regeln für die Zulassung von Kommentaren auf der Website zu sehen





Name


E-Mail (wird nicht veröffentlicht)









62 Kommentare


1 2 Weiter »






geroldo Zanon -


2014.06.10 um 9:51




Ich bereits einen Kommentar auf ihrem Blog Uncle Reinaldo wird Dilma und Lula gegangen, um Israel für alle Mitglieder der Regierung Israels schelten, weil sie nur ihren muslimischen Terror Freunde töten






Maria Inez Medeiroelarminos B -


2014.09.25 um 9:05




Stimme Ihnen völlig zu, mein lieber Rodrigo. STIMME ALLEN Ich bitte um Vergebung und das Volk Israel IN so absurd Aussage. Glauben, dass dies nicht die Meinung des brasilianischen Volkes. Wir sind Brüder. Wir sind ein Volk.






Daniel -


16/08/2014 um 11:56




Diese "schlechten" moralischen Relativismus, dass viele ausgesetzt sind ist die Ursache, die führend ist die Menschheit ins Verderben. Kein Mindestbestell ankommen nie an jedem Ort, geschweige denn Frieden. Unterstützung bei Verrückten, die nicht nur Israel, sondern die gesamte westliche Zivilisation, die nicht folgt Extremismus (nicht alle Araber sind Muslime Extremisten) zerstören wollen, um sie den Raum sie zu verlangsamen müssen und verdeckte Weise und paradoxerweise in offenen Kriegen geben vernichten jede Form Kultur und demokratische Lebensweise. Wir können nicht ins Spiel bringen all die Wohlfahrt und Stabilität haben wir wegen der Desinformation, Unehrlichkeit und Heuchelei, die viel von unserer Gesellschaft durchdrungen hat erreicht. Ist mehr als klar, dass die wahre Freiheit und Staatsbürgerschaft ist nicht für soziale Programme, Vandalismus und linke Propaganda, aber die Haltung des Respekts, Ausbildung und Arbeit ernst und geschätzt Toleranz, wie heute wichtig für uns gesehen und mit Sorgfalt übergeben werden sollte und wahre Engagement für künftige Generationen.






'Maria Aparecida Bernardo -


2014.08.04 um 16:20 Uhr




Rodrigo Danke, dass so klar in ihren Positionen! Es ist unmöglich, zu verstehen und zu unterstützen alles, was Sie schreiben !!! Sie stehen und wie es wäre schön, wenn wir das Licht auf diejenigen, die in völliger Dunkelheit sind zu bringen !!! Ich denke, die Zahl der entfremdeten Menschen waren nicht so groß, und hatte die gleichen Gedanken facebook würde empört Beiträge zu dieser Barbarei ausgefüllt werden !!!






Everton Antunes -


2014.07.31 um 21:56 Uhr




Nun, die meisten Kommentare, die ich gesehen habe, ist Pro-Israel, mir ist nicht und ich hoffe, dass Sie noch zu veröffentlichen, und es tut mir leid, aber die Rodrigo Constantino mit Nationalsozialismus zu vergleichen sim (nicht sicher, ob Sie Jude bist, aber es scheint, durch Ihren Text) Bild Ein super tödlichen Attentäter Eingabe eines Kindergarten und Kinder als Geiseln, rechtfertigt dies die Polizei kommt schießen und zu töten einige Kinder den Bösewicht zu fangen, natürlich nicht, es ist verabscheuungswürdig und unmenschlich finden, dass, wenn man unschuldige Menschen natürlich zu töten und weg mit ihm, dass die Mitglieder der Hamas sind Terroristen, aber was unterscheidet sie von Attentätern aus Israel, den USA unterstützt?






St Marks -


28/07/2014 um 15:45 Uhr




Nur aus dem Grund, dass die meisten Palästinenser wider Juden.






GEROLDOZANON -


2014.07.28 um 8:33




Israel nur diese Terror mit ihnen scherzte Verteidigung ist der sichere Tod






Odnanref, Seraos -


27/07/2014 um 20:06 Uhr




Was ist mit den Mitteln der linken Aktivisten gegen sich selbst?


https://secure.avaaz.org/po/petition/Fathi_Hamad_Lider_Politico_do_Hamas_na_Palestina_Deixe_de_usar_Civis_como_armamento_belico/






Vera Lucia de Oliveira Bastos -


27/07/2014 um 18:42 Uhr




Wir sind nur auf der alten und wohlgenährt Antisemitismus. Viele Palästinenser leben in Israel. Wenn der israelische Staat wollte beseitigen Palästinenser wäre nicht sehr schwierig sein. Palästinenser gehen an Krankenhäuser wie jeder andere auch. Keine Notwendigkeit, viel Geld auszugeben, um sosfisticado Raketensystem, Bunker für die Bevölkerung (auch für die Palästinenser, die dort leben) etc, etc. machen Außerdem Isreal könnte Paletina jederzeit eindringen und am Ende alle. Stattdessen hält sie die Verteidigung.
Übrigens sprach ich von Palästinensern in Israel leben. Leben in Palästina, weil sie es nicht tun.






Cedar32 -


27/07/2014 um 17:45 Uhr




Was ich sagen konnte, war eine gute Menge von Fahnen und SoL PSTU Profiteure ....






Claudio -


27/07/2014 um 17:26 Uhr




Exzellente Artikel wie gewohnt!
Was die Verhältnismäßigkeit betrifft, könnte Israel die gleiche Menge an Raketen und Flugkörper unter den gleichen Bedingungen und Umständen, unabhängig davon, wo sie fallen.
Wie für brasilianische Diplomatie, was zu dieser PT erwarten ??






Carmo Vicentini -


27/07/2014 um 16:50 Uhr




Verbündete sich mit den Abschaum der Menschheit aus Gründen der Affinität und Ähnlichkeit. Wo wir unser Pferd gebunden? Werden wir jemals dieser moralische Zwerge loswerden?






Serius -


27/07/2014 um 13:13 Uhr




Die Regierung unterstützt PETRALHISTA ALLE Diktaturen ohne Ausnahme. Hamas, Hisbollah, FARC konnte nicht wegbleiben, wäre eine Beleidigung Politik petralhista sein.
.
FACTS:
.
ISRAEL: Raketen werden erkannt, Alarme ertönen, Zivilisten Zuflucht in Bunkern in der Mitte um, das Ergebnis der Ausbildung.
.
PALÄSTINA: Israel warnt Telefon, Radio, spielte Pamphlete Flugzeuge etc ... Tage im Voraus vor Bombardierung.
.
Palästinensischen Beamten contróem KEINE BUNKER oder Unterstände für die Bevölkerung.
.
Sie hören Sirenen qdo "angegriffen" (gegen den Angriff!) Bevor ermahnen die Menschen in verpackt Lagergebäuden steigen.
.
KINDER versammeln sich um Raketenwerfer.
.
Die Terroristen ISRAEL um menschliche Schutzschilde machen:
.
1 - Wenn Embarrass und NICHT bombardieren, wie es in den meisten Fällen.
.
2 - Show Opfer im Fernsehen, als ob Israel schuldig waren.
.
Ein Widerspruch Widersprüche !!!!!
.
TERRORISTEN erwarten Mitgefühl für ISRAEL Palästinenser von Muscheln (Frauen und Kinder), aber nicht eigene Volk erbarmen.
.
.
.






Samuel -


27/07/2014 at 24:27




Sie können nicht mit denen, die nur schaut eine Richtung argumentieren. Niemand sagt etwas über China in Tibet, das Ding ist schlimmer, als wir denken oder sprechen nichts von Syrien und dem Irak. Übrigens links lobt und bewundert Nordkorea. Aber Israel!
Im wirklichen Israel hat das Recht, sich zu verteidigen. Stellen Sie sich vor, wenn Israel nicht schnell aufgeschlagen? Kein Staat würde heute sein.






SILVIO -


27/07/2014 um 11:10




und wenn Israel nicht in einem modernen und präzise System der Raketenabwehr der Hamas investiert hatte? Wer würde die Tausenden Toten in den Straßen Israels trauern? oder als Unterstützung von tausenden von Raketen wahllos gefeuert? in Porto Alegre, wetterte ein selbsterklärte PT Broadcaster: "Wie kann jemand sich durch Senden Raketen auf den Feind zu verteidigen?", und fügte hinzu: "So wird es nie Frieden geben", dh Israel eine Verpflichtung zu Frieden, Terroristen zu etablieren hat die hamas, nein! Außerdem ist nicht zu graben Tunnel Terror eindringende israelische Land zu überraschen angreifen?






Enkel -


27/07/2014 um 10:46




Excellent, Rodrigo.Sugiro, die Sie setzen ein Glossar am Ende Ihrer Texte, zu erklären, was der Holocaust, Nationalsozialismus, Antisemitismus, Zionismus, wenn ein Linker dummer lesen.
A: Ich bin nicht interessiert Bocos Linken wie meine Leser ... 






Marcelo -


27/07/2014 um 10:21




Dieses Video wurde unten durch eine pro-palästinensische NGO veröffentlicht, aber es zeigt Hamas Reit Ambulanzen, Westen mit humanitärer Hilfe, und sie gehen, um die Bereiche, die Israel warnte ihn angreifen würde bewaffnet, und sie die Menschen von zu Hause aus zu vertreiben dem Beschuss und sterben ausgesetzt werden.
http://www.youtube.com/watch?v=A1KBX7sezoA


Sehen Sie, was die Bürgerinnen und Bürger wurden sofort von zu Hause aus mit dem Krankenwagen -männer bekleiden vertrieben und sind gezwungen, auf die Straße zu gehen und sich orientierungslos inmitten der Beschuss, die Männer Weste führen die Menschen zu den Orten, wo die Bomben fallen, und der Kameramann (der auch ein Mann in der Weste), bewegt sich weg, zu glauben, dass es in der Lage, um die markante einer Bombe trifft die Gruppe zu schießen, aber nicht kann. Es ist schockierend. Israelische Truppen stoppen angreifen, wo die Durcheinander von Menschen sind, und startet Angriff auf einen anderen Platz auf der Straße, und so Männer Weste führen die Menschen an den Ort des Bombardements, als der Kameramann zieht wieder weg.
Zu jeder Zeit ist es klar, dass ihr Ziel ist es, Zivilisten an der gleichen Stelle, wo die Bomben fallen setzen, und Kameraleute, alles zu filmen. Es ist der Gipfel der Gemeinheit.






Paulo Lima -


2014.07.27 um 9:41




Was kann man von einer Regierung nazipetista erwarten? Nichts Vernünftiges, nichts intelligent, nichts rational, kann nichts von einer Regierung, die betet und lobt Fidel Castro venezolanische Regierung erwarten. Der Brasilien eztá Ratten geliefert und offenbar wird in den nächsten vier Jahren sinken.






Eduardo -


2014.07.27 um 9:34




Die oben oben Garcia ist nicht nur Zwerg diplomático.É allem moralische Zwerg.






Eduardo -


2014.07.27 um 9:32




Helle, Constantine. Du hast gesagt, alles, was ich sagen würde, wenn er mir so eine intellektuelle Kapazität gegeben wurde. Wie für Aurelio Garcia, wie seine Niedertracht, eine "top top" machen zu vergessen, um zu analysieren, dass die Klimakatastrophe. Wenn Dilma hatte einen Rest Würde, würde er seinen Fuß fest in den Arsch haben (pardon, aber ich kann einen anderen Begriff nicht finden), dass Ruck.






Monica -


2014.07.27 um 9:27




Rodrigo, vielen Dank für Ihren Text enobrigada für seinen Verstand! Wenn alle Journalisten haben eine Verantwortung, wir würden nicht hören, so bis heute aufgeschraubt und ist so gehasst! Herzlichen Glückwunsch für die Wahrheit zu sagen!






Alberto Linhares -


2014.07.27 um 9:01




Ich bin vollkommen einverstanden mit der israelischen Regierung, und fügen Sie:
Zwerg in der Bildung
Zwerg in der Gesundheits
Zwerg in die Infrastruktur
Dwarf in Sicherheit usw.






arie Robinson -


2014.07.27 09.00




ein wunderbarer Artikel
sollte in viele Sprachen übersetzt werden, so dass jeder kann es teilen






CK -


2014.07.27 um 8:51




Perfekt, Constantine. Bravo!






David -


2014.07.27 um 8:04




Der Palast der Hochebene ist eine Brutstätte von Terroristen und Diebe ab Dilma erwarten, dass dieses Gesindel.
Brasilianische Volk nicht mehr unterstützen diesen Abschaum.
Dilma aus und nehmen die Pygmäen Itamaraty BEI IHNEN.






eliosir -


2014.07.27 um 7:59




Helle und spannende Ihren Artikel Rodrigo.A beste Antwort und petralhas Wahlniederlage.






Rangel Camargo -


2014.07.27 um 7:31




Mitglieder des SoL brenn die israelische Flagge nicht führen mich bestürzt.
Eine Demonstration in Cathedral Square, Vertreter der linken Parteien brannte die Flagge von Brasilien.
Ich verdrehe durch eine militärische Intervention, um die Red Abschaum, die Halt in Brasilien nahm beenden.






Danielle -


2014.07.27 07.00




Einmal herzlichen Glückwunsch für die nicht mehr wahnsinnig in der Mitte dieser Medien als voreingenommen






ANGELO SANTOS -


2014.07.27 um 2:24




Anti Despoten Israel! Für diese alle gegen Israel ist legitim! Unterstützen Terrorismus gegen den jüdischen Staat! Kraft Israel glauben, dass ich verloren, nur um den USA die Zahl der Feinde! Erfolg kommt nicht weh!






Fbr -


2014.07.27 um 1:47




http://jfjfp.com/?p=62111


Ich stimme dem Artikel deutlicher gibt es Menschen, die toten Palästinenser in Israel sehen wollen


Ich bin kein Militärstratege mehr glaube ich, dass ein Weg, um Todesfälle zu verhindern, ist eine gleichmäßige Bodenoffensive der Hamas Macht nehmen und weniger aggressive Partei






Gustavo -


27/07/2014 um 00:52 Uhr




Rodrigo, kommentieren Sie das Glück des Michael Moore verrät, warum ihre Scheidung!






João Victor -


27/07/2014 um 00:40 Uhr




Hier ist eine Nachricht, dass ausreichend in der Lage, um die Moral der subversive terroristischen Splittergruppe Hamas zu klären wäre:


https://www.google.com.br/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0CCkQFjAB&url=http%3A%2F%2Fg1.globo.com%2Fmundo%2Fnoticia%2F2011%2F05%2Fhamas-condena-assassinato-de-osama-bin-laden-pelos-eua.html&ei=qlDUU4u_IdW3yASQqIKABw&usg=AFQjCNGmLi15C20FCZp1vlU9bfzrVaGwNQ&sig2=HwK6wbyNbcSG0Ng5N8LOeQ


https://www.google.com.br/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&cad=rja&uact=8&ved=0CD4QFjAD&url=http%3A%2F%2Fwww.nytimes.com%2F2011%2F05%2F03%2Fworld%2Fmiddleeast%2F03gaza.html&ei=qlDUU4u_IdW3yASQqIKABw&usg=AFQjCNHSrqWWH4Y6V6B0qzNnhv_maoKjPg&sig2=g-AbvL3wNuo5XPn46_FXew






Adely -


27/07/2014 um 12:38




Leider ist die Medien hat große Schuld daran, weil die meisten voreingenommen und antisemitisch, offenbart nur eine Seite der Geschichte und unterlässt, was man in der Verteidigung Israels eingesetzt werden. Herzlichen Glückwunsch für Ihren Text und die meisten Medien fast einzigartig in diesem Land sein, und. Hitler utiliziu engengaria und Social Media, um seinen teuflischen Plan voranzutreiben und leider frei von diesem Wahnsinn geschehen again..and daher mehr denn je sind wir nicht, hat Israel das Recht, sich zu verteidigen.






Joe Diwan -


27/07/2014 um 12:27




Lieber Rodrigo Constantino, unten ist der Inhalt der Schreiben Tage protocolei 25/07 in der São Paulo Büro der Präsidentschaft:


Sao Paulo, 25. Juli 2014


Exzellenz Präsident der Republik
Frau Rousseff


Ich bin Brasilianer, und ich liebe mein Land. Ich bin jüdisch und ich liebe den Staat Israel.


Was viele Leute nicht wissen, ist, dass in der Geschichte Israels, hat ein brasilianischer eine herausragende Rolle. Dies ist der Diplomat Oswaldo Aranha. Er war eine äußerst wichtige Rolle bei der Schaffung des jüdischen Staates.


Am 29. November 1947 in Ausübung des Vorsitzes der Generalversammlung der Vereinten Nationen, sagte Aranha: "33 Ja-Stimmen, 13 Stimmen, 10 Enthaltungen und einer Abwesenheit."


Spinne wurde von dem jüdischen Volk als einer der Organisatoren für die Gründung des Staates anerkannt. Am 14. Mai 1948 wurde Israel geboren.


Brasilien und Israel teilen eine lange Geschichte der Zusammenarbeit in den technischen, wissenschaftlichen und technologischen Bereichen. Seit den 1960er Jahren, Israel trägt zur Entwicklung der Landwirtschaft in der semiariden Region, durch die Verbreitung von Bewässerungstechniken in Regionen im Nordosten von Brasilien. Neben zwischenstaatlichen Zusammenarbeit, registriert mit intensiven Dialog zwischen brasilianischen und israelischen Institutionen, staatliche oder private.


Wichtig ist, dass die Beziehung zwischen Brasilien und Israel von starken menschlichen und kulturellen Beziehungen mit dem Kommen des geführten, mit Blick auf die Jahrhunderte jüdische Präsenz in Brasilien, zuerst mit den Gemeinden von New Christen in der Kolonialzeit und später jüdischer Einwanderer im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert.


Unter Berufung auf historische Beziehungen zwischen Brasilien und Israel, ich gestehe, dass ich sehr besorgt und enttäuscht über die Haltung unserer Außenministerium, das eine einseitige Herangehensweise an den Konflikt im Gaza-Streifen gezeigt, wobei die harte Kritik an Israel und praktisch ignoriert die Aktionen der Terrorgruppe Hamas.
Warum wurde nicht einmal ein Wort über die mehr als 9.000 Raketen auf Israel und warum wurde die Haltung der Hamas nicht zu akzeptieren oder respektieren einen Waffenstillstand nicht in Frage gestellt?


Und was der menschliche Schutzschilde durch die Hamas angenommen, klar als Kriegsverbrechen Politik gekennzeichnet?


Einige Besorgnis seitens des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten mit mehr als 20.000 Brasilianer leben in Israel, deren Leben täglich wegen der Hamas-Raketen bedroht?


Oder Brasilianer leben in Syrien, das mehr als 170 Tausend Menschen, 15.000 Kinder, darunter chemische Waffen getötet hat. Der brasilianische Botschafter in Damaskus wurde daran erinnert?


Präsidentin Dilma Gefühl, Sensibilität und Klarheit fehlt, um die Fakten zu analysieren, wenn wir vergleichen mit den Besuchen und der freimütige Unterstützung des Ministerpräsidenten von Deutschland nach Israel, Außenminister von England, der Staatssekretär der Vereinigten Staaten, des Ministers für außerhalb Italiens. Der Generalsekretär selbst besuchte Israel und die Vereinten Nationen erklärt, dass das Land jedes Recht, sich vor Angriffen von einer terroristischen Vereinigung (Hamas) zu verteidigen hat.


Als unwiderlegbare Beweise zahlreichen Verbrechen, die von Hamas begangen, wie die Verwendung von UN Schulen wurden gezeigt, um Raketen und Artillerie Platzierung von Raketenstart Basen in Schulen, Krankenhäusern und dicht besiedelten Gebieten zu beherbergen.


Neben dem Bau von Tunneln strafrechtlich und destruktiven Handlungen, anstatt eine bessere Lebensbedingungen für die Menschen im Gazastreifen.


Lobende Präsident verliert Brasilien die Möglichkeit, ihre legitimen Figur als Vermittler in der komplexen Nahostkonflikt zu halten.


Als Brasilianer, ich hoffe aus tiefstem jüdische Seele, die mein Land überdenkt seine Haltung, wird der gesunde Menschenverstand durchsetzen und die Menschen, sich gut zu verteidigen, schließlich ist Israel der einzige demokratische Land im Nahen Osten, und der Wert legen wir auf ein Leben ist unermesslich.


Ich beende diesen Brief mit einem Satz, der ein wahrer Ausdruck des Judentums, sagte von einem großen Gelehrten des Altertums, Rabbi Akiva ist:


¨Veahvtá Lereachá Camocha Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.


Es ist eine Schande, dass andere Leute nicht so denken ...


Joseph Diwan






Joe Diwan -


27/07/2014 um 12:24




Herzlichen Glückwunsch noch einmal, sind seine Schriften von einer Klarheit der Ideen und Wahrheiten, die viel Stolz!






Fabio -


27/07/2014 um 12:11




Herzlichen Glückwunsch Rodrigo für einen anderen großen Artikel. Ich habe große Schwierigkeiten, den Glauben an Unwissenheit, wenn sie den Begriff Völkermord zu nutzen oder, wenn man die Reaktion der IDF mit dem Nationalsozialismus. Die Schwierigkeit liegt in der Höhe der derzeit verfügbaren Informationen und die Ausbildung der Menschen, die solchen Unsinn zu verbreiten. Ich bin daher mit der zweiten Wahl. Es sollte auch unterstreichen die Geschichtsschreibung der humanitären Hilfe aus Israel zu Ländern wie Sudan, Somalia, Sri Lanka, Türkei, Kosovo, den Philippinen, Gaza, unter zahllosen anderen. Die Geschichte sagt alles.


In Bezug auf Antisemitismus verkleidet als Antizionismus, den Gewalttaten in Europa heute, spricht schon für sich. Der Trugschluss der Legitimität des Widerstands durch den kolonialistischen und Expansionspolitik auseinander fällt. Eigentlich im Jahr 2005 gefallen war, mit dem einseitigen Rückzug aus Gaza.


Herzlichen Glückwunsch noch einmal! Weiter "gegen den Strom" in verschiedenen Fächern, trotz aller Schwierigkeiten. Umarmungen






Carlos -


2014.07.26 um 23:17 Uhr




Mit dieser Regierung, ist Brasilien nur mit Grund, sich zu schämen.






Johnny IPA -


2014.07.26 um 23:12 Uhr




Herzlichen Glückwunsch zu dem Artikel Rodrigo


Ich glaube, wir in einer kompletten Umkehrung der Werte zu leben, ich sehe nicht ein kultureller, wirtschaftlicher oder Bildungs ​​Thema, denn ich sehe das täglich gebildete Menschen mit guter Finanzlage, gute Arbeitsplätze oder kämpfen für "ihre kulturellen Bedürfnisse" sprechen oder handeln wie Barbaren und oft Umkehren einer Realität, indem Sie einfach nach Ihrer Gruppe, in der sie angehören oder von Eigeninteresse (Erhaltung von Arbeitsplätzen, Wirtschafts Günstlingswirtschaft, Familie, Religion, ethnischer Herkunft, Beziehungen, Liebe, Wirtschaft).
Ich glaube, die Welt verliert viel mit der "globale Demokratie" (jeder will in die Probleme anderer einzumischen), welche Orte finanziell weniger privilegierten religiösen / ethnischen Probleme neigen dazu, finanziell besten Orte, die die Menschheit zu einem allgemeinen Krieg bringen wird kontaminieren, erfordern die Verwendung von höherer Gewalt von den Großmächten.
Frt hug






Ivens -


2014.07.26 um 23:07 Uhr




Auf der einen Seite gibt es ein Volk, das in der rechten zu plündern, zu töten und ein anderes Volk zu vernichten, weil es in einem Buch von Fabeln geschrieben, dass es ist ein Land von Gott verheißene glauben. Geben Sie einen anderen extremistischen (konnte nicht anders sein), die ihr Recht auf Aufenthalt zu verteidigen, zu leben, zu leben.
Mischen Sie alles mit Religion, Instrument des Widerstandes von beiden Seiten: "The Promised Land" x "Islamischen Jihad". Fügen Sie die wirtschaftlichen Belange der Region USA mit Hilfe des Zionismus.
Es wird nie ein Waffenstillstandsabkommen in der Region sein und damit schon wusste und sagte Ben Gurion.






Grossmann sarah -


2014.07.26 um 22:50 Uhr




Rodrigo
Glückwünsche für Ihren Mut und Ehrlichkeit
Danke






Gustavo -


2014.07.26 um 22:49 Uhr




Achse des Bösen, glauben Sie mir, die Geschichte von Brasilien ist getrübt wird






Telma -


2014.07.26 um 22:43 Uhr




Herzlichen Glückwunsch, großer Artikel!






Augusto Paiva -


2014.07.26 um 22:22 Uhr




Adresse Diese sehr treffende Thema in diesem Moment, wenn es um den israelisch-palästinensischen Konflikt. Ich lese viele Kommentare Herstellung solcher 'Vergleiche'. Es ist sehr üblich, um es zu fangen einige Linke, die schamlos einem der Holocaust '' holoconto '' nennen und behaupten, dass Juden eine Abzinsung der Palästinenser, die vom Nationalsozialismus gelitten haben, und es gibt auch diejenigen, die einen zweiten Hitler auf der Erde hervorruft. Zugleich Leugnung des Holocaust, widersprechen sich sagen, dass die Juden Rabatt die Leiden der Palästinenser in der Vergangenheit. Ungewöhnlich ist zu wenig, ist die Höhe der kognitiven Aberration, wenn ein esquerdopata genannt Nazi, der für Israel zum Ausdruck bringen, sich zu verteidigen. Dies ist nichts anderes als ein Antisemitismus der warme und Fuzzy-headed. Der Hass ist Blindheit und Verwirrung. Rufen Israel ein Nazi ist alt und bankrott Ruse Lenins 'schwören auf sie, als Sie, werfen ihnen was Sie tun.' ' Wer hat ein Teil mit dem Nationalsozialismus in der Geschichte: 1) http://nottupy.wordpress.com/2007/11/29/o-crescente-ea-suastica/. 2) http://www.beth-shalom.com.br/artigos/isla_nazismo.html.






Clayton -


2014.07.26 um 22:13 Uhr




Janus Kestelman - 26/07/2014 Kürzlich kehrte in Schindlers Liste (Blu-ray-Version) nach mehr als 15 Jahren zu beobachten, und zog mich zu den sehr stark, wirkungsvolle Szenen im Film. Die Szenen, die wir in Gaza sehen, ist erschreckend, aber der Holocaust war eine Gräueltat vielleicht beispiellos.






Rafael -


2014.07.26 um 22:06 Uhr




Ausgezeichnet. Flawless Text. Was wir sehen, ist die vollkommenste Bild der asymmetrischen Kriegsführung, wo die eine Seite kann alles, absolut alles zu tun, während die andere Seite hat Eingriffsgrenzen. Die Seite, die alles tun können, ist Terrororganisation Hamas, die ihrem Wesen nach immer und immer die Menschenrechte verletzen, auch des eigenen Volkes. Die andere, die israelischen Streitkräfte, dass selbst besitzt eine vernichtende militärische Überlegenheit, kann nicht ohne Grenzen tätig. Für diejenigen, die lautstark, dass Israel zu "unverhältnismäßig" Weise reagieren, argumentiere ich, dass, wenn sie nach Gaza waren wäre von der Landkarte der Region ausgelöscht haben. Israel hat seit seiner Gründung, die unbesiegbar im militärischen Bereich ist gezeigt und demonstriert für alle Länder, die am Tag nach ihrer Gründung ist ein Gegner der Stärke über normal angegriffen. Die Mainstream-Medien nicht die Bilder von israelischen Städten, darunter Tel Aviv zeigen, angegriffen Tag und Nacht durch regen von Raketen aus dem Gazastreifen durch die Hamas gestartet. Die Sirenen, die die Öffentlichkeit, dass ein Angriff gestartet wurde Raketen zu warnen sind so verbreitet wie Windgeräusche. Tausende und Tausende von Raketen auf israelischem Boden. Eines Tages wird der Davidstern hat, um eine gewaltfreie Haltung zu nehmen und tut dies.
















































































































































S

T

Q

Q

S

S

D











Ein

2




4

5



7

8

9


10

11

12





15








19



21

22

23






26





29

30





Tablette

Facebook

Zwitschern




Zeit






















Brasilien
Wissenschaft


Unterhaltung
Sport
Welt
Gesundheit














































































Zwitschern
Facebook

Handy

Kontaktieren Sie uns



Zeit




Privatleben



















Start